Malerbetrieb Glasmachers 1845-2002
Im Jahre 1845 wurde der Malerbetrieb von Hans-Peter Glasmachers gegründet. Sein Nachfolger wurde 1889 Leonhard Glasmachers, dessen „Spezialität Holz- und Marmormalerei und Wagenlackiererei“ war.
1919 übernahm wiederum ein Glasmachers mit dem Vornamen Hans-Peter den Betrieb und führte ihn bis 1958.
In 4. Generation übernahm 1958 Paul Glasmachers den Malerbetrieb, den er bis 1990 leitete. Die Restaurierung antiker und kirchlicher Objekte war und ist bis heute seine Leidenschaft geblieben.
Seit 1990 wird der Betrieb in der 5. Generation von Hans-Peter Glasmachers, Malermeister des Maler- und Lackiererhandwerks, geführt. Das Gewerbe befindet sich somit seit über 150 Jahren in Familienbesitz. Von den damals vielen Malerbetrieben in Hinsbeck konnte unser Betrieb als einziger bis heute fortbestehen.